Nur besser werden

„Es kann nur besser werden“ – so der lapidare Kommentar eines Freundes beim Gespräch über das aktuelle Zeitgeschehen. „Eben nicht“ kommentiere ich, „denn wenn es so wäre, dann würde vermutlich schon längst vieles besser sein.“ Das Problem in unserer Welt sind die zahllosen Alternativen zum Besser werden. Die heißen natürlich nicht „schlechter werden“, aber „träge werden“, „abgestumpft werden“ oder „gleichgültig werden“. Weil es diese Möglichkeiten gibt, deswegen wird es halt nicht immer nur besser. Sondern vieles bleibt so, wie es ist.